Indian Summer

Gestern haben wir uns auf den Weg gemacht um ein Stückchen Kanadas außerhalb von Toronto zu sehen. Wenn es im Herbst tagsüber noch warm und nachts sehr kalt ist, dann färben sich die Ahornblätter besonders schön rot und das nennt man dann „Indian Summer“. Wir sagen euch, es war echt sehenswert, aber seht doch selbst auf den Fotos. (Die Fotos sind unbearbeitet)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.